Mädelswochenende

Ihr wollt mal wieder gemeinsam was erleben,
Spaß haben ohne Kind und Kegel?
Dann ist das hier genau das Richtige für euch! Ihr übernachtet in zwei wunderschönen Fachwerkhäusern,
mitten in Alsfeld:
Märchenhaftes B&B und Das kleine Fachwerkhaus 

Nach der Ankunft am Freitagnachmittag und einer kurzen Diskussion, wer in welchem Bett nächtigt, erkundet ihr erstmal die Cafés der Nachbarschaft. An diesem Wochenende werden keine Kalorien gezählt.

Dann steht eine kleine Entdeckungstour der Innenstadt sowie eine Stippvisite beim „Ramspeck“ an. Vorsicht, hier kann frau sich nicht sattsehen. Es könnte länger dauern.

Am Abend entführen wir euch auf einen Hexenrundgang. Ihr werdet in die Geheimnisse der magischen Küche eingeweiht und besucht die Hexenstube im Alsfelder Märchenhaus.

Zum Abschluss geht es dann in „Ramspecks Weinkeller“. Ihr lasst den Abend ausklingen, so wie ihr Lust habt. Oft gibt es Live-Music im Plan B, vielleicht habt ihr auch noch Lust auf Cocktails.

Der nächste Tag startet mit einem entspannten Frühstück im B&B und dann dürft ihr endlich shoppen gehen.

Für das Programm am Nachmittag gibt es folgende Möglichkeiten:

„Sei dein eigenes Model“ mit Modeexpertin Ute Lochno – welche Basics sollte frau im Kleiderschrank haben? Ein Nachmittag voller Modespaß mit Sekt oder auch Selters.
Yogastunde – Im Yogastudio „Sunshine Yoga“ könnt ihr Energie und Kraft tanken.
Hexenwanderung – Wanderung auf dem sagenumwobenen Rundweg (Berchta-Weg) auf den Gipfel des hessischen Blocksbergs.

Am Abend darf es vielleicht ein Krimidinner sein, voller Rätsel und Geheimnisse, die es zu lösen gilt?

Nichts ist in Stein gemeißelt; das Wochenende gestaltet sich ganz nach euren Wünschen!

Der Preis pro Person ist entsprechend abhängig vom Programm.